Zum leiblichen Wohl zählt bei uns alles, was zum 

kulinarischem Genuss zählt ...

 

... also was den Durst und Hunger stillt, aber auch

wenn Durst und Hunger schon gestillt sind,

man sich noch eine Nachspeise, vielleicht mit

Kaffee oder Tee als 'Zu- oder Draufgabe' gönnt.

Auch wenn wir, eure Gastgeber, 

grundsätzlich unsere Arbeitsbereiche aufgeteilt haben, so ergänzen

wir uns bei Bedarf gegenseitig, weil jeder von uns beiden sich überall zurechtfindet.

 

Das ist es auch, was es uns erleichtert, zu eurem leiblichen Wohl alles so gut als möglich zu bewerkstelligen.

Unterstützt werden wir dabei auch immer wieder mal von ganz lieben Helfern jeden Alters.

Wir verwenden möglichst Produkte von regionalen Herstellern, kochen weitestgehend frisch und ohne Geschmacksverstärker.

Regionale Hersteller bedeutet bei uns nicht unbedingt, dass wir nur hier in der Region einkaufen. Wir beziehen auch Produkte aus anderen Regionen, sehen das aber auch regional. Bei uns gibt es sie nur deshalb, weil wir um deren Existenz und Qualität dort wissen und so die Möglichkeit haben, kulinarische weiter entfernt liegende Regionen hier auf der Mahdalm zusammenzuführen und unseren Gästen nahe zu bringen.

Wir würden uns jedenfalls freuen, wenn ihr nach dem Weggehen sagen könnt, dass ihr zufrieden seid und euch bei uns wohlgefühlt habt.

Auf den Unterseiten bieten wir euch einen kleinen Überblick über das, was wir euch aus Küche und Keller bieten können.

© 2018 für den Mandlhof von Lucia u. Alfred Hangl. Gestaltet mit Wix.com 

Zuletzt aktualisiert am: 19.10.2020

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon