Frühstück(en)

Wer bei uns über Nacht bleibt, der kann am nächsten Morgen selbstverständlich auch bei uns frühstücken. Und weil die Bergwanderer aus unserer Erfahrung dies aber sehr unterschiedlich handhaben, haben wir das Frühstück (ob Ja oder Nein) bewusst als eigenständigen Konsumationswunsch belassen.

Darüber hinaus ist es auch möglich, bei uns als Nicht-Nächtigungsgast zu frühstücken. Weil du z.B. zum Sonnenaufgang (im Juni kurz vor halb 8 Uhr, im Sept um ca. 8 Uhr) schon da sein möchtest oder von einer frühmorgendlichen Sonnenaufgangswanderung auf den Kampenbrunnspitz zurück kommst. Dazu solltest du uns dies aber schon vorher wissen lassen, damit wir unseren internen Ablauf darauf einstellen können.